INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK

Im Zeichen des Mondes

Bei Vollmond mit dem Rauchen aufhören oder Haare nur bei zunehmendem Mond schneiden? Der Mond wirkt sich in vielfältiger Weise auf unser Leben aus. Wir verraten Ihnen die besten Tricks für alle Mondphasen.

Die Wirkung der Mondphasen auf den Menschen und vor allem auf dessen Schönheit ist nicht belegt. Sensible Gemüter meinen jedoch, je nach Mondphase einen Unterschied in ihrem Wohlbefinden zu spüren. Der Mond wirkt über die Mondphasen: Neumond, zunehmender Mond, Vollmond, abnehmender Mond. Und zusätzlich über das astrologische Tierkreiszeichen, durch das er sich gerade bewegt. Eine Mondphase dauert ca. 29 Tage, das Durchlaufen der Tierkreiszeichen dauert demnach etwa zwei Tage.

Neumond: Fastenkur beginnen oder mit dem Rauchen aufhören

Wenn die der Erde zugewandte Seite des Mondes fast völlig dunkel ist, spricht man von Neumond. Bei Neumond wirken starke Impulse auf den relativ kraftlosen Körper, die die Energie für den Neuanfang ermöglichen. Wenn Sie eine Fastenkur beginnen möchten oder mit dem Rauchen aufhören wollen, ist die Neumondzeit günstig. Eher ungünstig dagegen sind chirurgische Eingriffe oder hautstrapazierende kosmetische Behandlungen. Eine Tiefenreinigung wirkt ebenso wie die Haarentfernung an einem Steinbocktag im Neumond besonders gut.

Zunehmender Mond: Kuren, Massagen

Bei zunehmendem Mond ist von der Erde aus eine schmale, nach links geöffnete Sichel zu sehen. Der Mond nähert sich der Erde, bis er ihr bei Halbmond nach sieben Tagen am nächsten ist. In dieser Phase kann der Körper, alles was ihm an kräftigenden und aufbauenden Maßnahmen angeboten wird, gut aufnehmen und verwerten. Die Haut ist besonders gut durchblutet und auch die Nahrung wird besser verwertet. Kuren, Rehabilitationsmaßnahmen und Bäder sind zur Zeit des zunehmenden Mondes besonders günstig.

Eine Fußreflexzonenmassage mit regenerierender Wirkung führt man am besten an Fischetagen durch. Eine stärkende Massage des Bewegungsapparates wirkt am besten an Zwillingtagen (Schulterbereich), Löwetagen (Rücken) und Schützetagen (unterer Rücken-, Lenden- und Gesäßbereich).

Haare schneiden und färben bei zunehmendem Mond

Ein Friseurbesuch an einem Löwetag lässt die Haare schneller nachwachsen. Bei abnehmendem Mond kann man im Zeichen des Löwen das Gegenteil erzielen. Haare färben und tönen gelingt am besten bei zunehmendem Mond in Zwilling, Waage oder Wassermann. Die Farbe hält lange und ist strahlend. Die besten Termine für Haarwäsche und -pflege sind Waage- und Wassermanntage. Meiden sollte man dafür Krebs- und Fischetage.

Viele Legenden ranken sich um den Vollmond. Der Mond steht der Sonne direkt gegenüber und ist als kreisrunde Scheibe am Nachthimmel zu bewundern. Zu keiner Zeit sind die Impulse des Mondes stärker zu spüren, als bei Vollmond. Manche Menschen schlafen schlecht, das Unfallrisiko ist erhöht und auch die Zahl der Geburten.

Vollmond: schlecht für Operationen

Der Körper wechselt bei Vollmond von Aufnahmefähigkeit zu Abgabe. Chirurgische und hautverletzende Eingriffe sind zu dieser Zeit eher ungünstig, weil die Haut schlechter verheilt. Günstig ist der Vollmond zum Sammeln von Kräutern oder Wurzeln, weil diese voll im Saft stehen und ihre Wirkung so besonders gut entfalten können. Sinnlichkeit und Leidenschaft, besondere Lust an der Liebe und Erotik versprechen Widder-, Löwe- und Skorpiontage im Vollmond. Aphrodisierende Bäder mit Ylang-Ylang-Öl wirken besonders stimulierend. Steinbocktage im Vollmond eignen sich für intensive Hautpflegekuren und straffende, nährende Behandlungen der Haut.

Abnehmender Mond: Abnehmen, Beine enthaaren, gut für Operationen

Der abnehmende Mond ist von der Erde aus als nach rechts geöffnete Sichel sichtbar. Die Impulse des abnehmenden Mondes sind auf Abgabe gerichtet, auf das Freisetzen von Energien und Kräften. Körperliche und geistige Leistungen gelingen einfacher zu dieser Zeit, Zahnbehandlungen, chirurgische Eingriffe oder hautstrapazierende kosmetische Kuren wirken zu dieser Zeit besonders gut und werden vom Körper besser verkraftet. Peelings, das Entfernen von Hautunreinheiten oder Enthaarung sind weniger schmerzhaft.

Der abnehmende Mond ist auch eine günstige Zeit um abzunehmen, zu entschlacken und sich zu entspannen. Beruhigende Bäder, ein Saunabesuch oder eine Massage haben jetzt eine besonders intensive Wirkung. Vor allem wenn der Mond gerade die Zeichen Zwillinge, Löwe oder Schütze durchläuft ist eine entspannende Massage besonders wirksam. Ein entspannendes Vollbad wirkt in den Wasserzeichen Fische, Skorpion und Krebs besonders intensiv.

Den aktuellen Mondkalender des jeweiligen Tages finden Sie z.B. auf mondkraft.com.

Aktuellste Artikel aus Mode & Beauty


Pflege mit Hand und Fuß
Perfekte Brauen dank Microblading?
Smartes Spieglein an der Wand ...

Weitere Themen


Reisen & fremde Kulturen

Ob einmal um die ganze Welt oder nur in ein anderes Bundesland, hier sammeln wir alles zum Thema Reisen.

Haus & Garten

Hier finden Sie viele nützliche Tipps für Küche, Haushalt und Garten sowie die neuesten Einrichtungsideen.

Wellness & Entspannung

Entdecken Sie von Feng-Shui über Dampfbäder bis hin zur Aromamassage alles, was Ihrem Körper gut tut, Ihren Geist entspannt und Ihre Seele beschwingt.

Generali Produkte


Generali Vitality

Starten Sie noch heute in ein gesünderes Leben mit dem Gesundheits- und Belohnungsprogramm von Generali Vitality. Los gehts!

Gesundheitsvorsorge

Nichts ist kostbarer und wichtiger als Ihre Gesundheit! Ihr günstiger Einstieg in die Sonderklasse - berechnen Sie gleich jetzt Ihre Prämie online.

Unfallversicherung

Mit dem Generali Unfallschutz 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr und weltweit optimal bei Freizeitunfällen abgesichert sein. Jetzt mehr erfahren!