INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK

Exotisch und doch bodenständig: Rollgerste

Frische Rezepte mit Rollgerstenrisotto peppen die Mahlzeit ordentlich auf. Zutaten wie Jungzwiebeln, Feta und Tomaten lassen einem schon das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Version vom

Bekannt ist Rollgerste als sättigende Einlage in Suppen und für deftige Eintöpfe. Rollgerste wird dafür in Wasser gegart und dann in der Suppe mit Gemüse, Fleisch oder Wurst serviert. Risotto immer nur mit Reis zubereiten ist doch langweilig. Rollgerstenrisotto ist mindestens genauso schmackhaft.

Rollgerstenrisotto mit Tomaten und Feta

4 Hauptspeisenportionen
Arbeitsaufwand: 45 Minuten, Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

  • 1 Stk. Zwiebel
  • 2 Stk. Knoblauchzehen
  • 1 Stk. Biozitrone
  • 0,30 kg Rollgerste
  • 0,75 l Suppe zum Aufgießen
  • 0,10 kg Cocktailtomaten
  • Salz, Pfeffer

Garnitur:

  • 0,10 kg Feta
  • 0,10 kg Cocktailtomaten
  • 1 Stk. Jungzwiebel
  • Petersilie frisch

Zubereitung:

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden und in etwas Pflanzenöl anschwitzen
  2. Rollgerste und etwas abgeriebene Zitronenschale zugeben, kurz mitrösten
  3. Mit Suppe aufgießen und unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesaugt ist
  4. Falls die Rollgerste noch nicht gar ist, Suppe nachgießen
  5. Geviertelte Tomaten und etwas Zitronensaft zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken
  6. Für die Garnitur Schafkäse in Würfel schneiden, Jungzwiebel in Ringe schneiden und die Cocktailtomaten vierteln
  7. Risotto anrichten, mit Schafkäse, Zwiebelringen, Tomaten und Petersilie garnieren

Zubereitungsvarianten:

  • Das Risotto kann auch gerne klassisch mit Weißwein und Suppe aufgegossen werden.
  • Der Zugabe von Geschmackszutaten sind keine Grenzen gesetzt: Pilze, saisonbedingtes Gemüse, Schinken, usw. Alles was schmeckt ist erlaubt!
  • Natürlich kann das Rezept auch klassisch mit Risottoreis zubereitet werden.

Rollgerste ist sehr mineral- und ballaststoffreich! Peppen Sie Ihre Gerichte mit dem schmackhaften Getreide auf und genießen Sie die Vielfalt der kulinarischen Möglichkeiten. Mahlzeit!

Aktuellste Artikel aus Gesunde Rezepte


So frisch, so fruchtig: Sorbet!
Libanesisches Taboule
Libanesisches Taboulé
Müsliriegel selber machen

Weitere Themen


Ernährungstipps

Entdecken Sie viele leckere Tipps und Tricks, die es ihnen leicht machen, sich gesund zu ernähren.

Ernährungsformen

Finden Sie hier alles über verschiedene Ernährungsformen. Ob Paleo, vegetarisch, Rohkost, säurearm oder vegan: Hier erfahren Sie mehr.

Diät & Abnehmen

Zum Abnehmen die richtige Diät zu finden, ist gar nicht so einfach. Hier gibt’s hilfreiche Tipps und Tricks.

Generali Produkte


Generali Vitality

Starten Sie noch heute in ein gesünderes Leben mit dem Gesundheits- und Belohnungsprogramm von Generali Vitality. Los gehts!

Gesundheitsvorsorge

Nichts ist kostbarer und wichtiger als Ihre Gesundheit! Ihr günstiger Einstieg in die Sonderklasse - berechnen Sie gleich jetzt Ihre Prämie online.

Unfallversicherung

Mit dem Generali Unfallschutz 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr und weltweit optimal bei Freizeitunfällen abgesichert sein. Jetzt mehr erfahren!